Die Weihnachts-Melancholie

Ich weiß nicht ob es euch auch manchmalnso geht. Ich freue mich jedes Jahr wahnsinnig auf Weihnachten. Die ganze gemütliche Vorweihnachtszeit mit den Weihnachtsmärkten, warmen Tees und Glühwein im Kreis der Familie und Freunde. Doch kurz vor Weihnachten überkommt mich immer eine Melancholie. Ich denke dann immer, das Jahr ist fast vorbei...und was habe ich erreicht. Immer kommt es mir vor ala wäre ich kaum voran gekommen...obwohl genug passiert ist.

Doch wie jedes Jahr stellt sich mir die Frage wo ich an Sylvester sein möchte.
Alles was mein Kopf dazu sagt ist "Bei ihm." Allein das würde mich schon glücklich machen
......wenn das nur so einfach wäre

23.12.14 01:25

Letzte Einträge: Süße Sahnetorte oder dunklen Schokokuchen? –, Mein letzter Tag

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen