Die Freundes-Schiene

Dies ist wohl ein Wort was schon mal jeder im Inneren geseuftzt hat. Wie oft passiert es das man sich super versteht sich immer näher kommt und dann kreuzen sich die gemeinsamen Wege. Für denjenigen der nichts mehr als Freundschaft will bleibt soweit alles beim Alten. Doch für den der "mehr" wollte ist es nun nicht mehr so unbeschwehrt wie zuvor. Und das ist sie. Die uns allen bekannte Freundes-Schiene. Für mich hat sie die Form eines Kreises. Man dreht Runde um Runde und wartet das sich eine Gelegenheit ergiebt auszubrechen. Andere sind irgendwann zu verzweifelt um weiter zu suchen....sie drehen ihre Runden und nehmen kaum noch etwas wahr.

Jeder kennt sicher dieses Gefühl wenn sich alle im Kreis zu drehen scheint. Natürlch ist es schwer zu kämpfen...doch auch Misserfolge muss man verkraften. Niemand hat gesagt das es einfach werden würde glücklich zu sein. Dies ist etwas was jeder einmal in seinem Leben lernen muss. 

Ich bin da keine Ausnahme. Ich stecke momentan selber in dieser Schiene fest. Aber wenn man es mal von der positiven Seite sieht. Freundschaft ist doch besser als wenn die andere Person garnichts für einen empfinden würde.

Doch zwischen Mögen und Lieben liegt ein entscheidender Schritt...denn sich (leider) viele nicht trauen zu gehen. Dies können Meter oder auch nur Millimenter sein. Winzige Distanzen die, wenn man sie überwinden würde, alles ändern könnten. Und sei es nur seine Hand nach der Person aus zu strecken die man liebt

 

 

20.5.14 22:14

Letzte Einträge: Süße Sahnetorte oder dunklen Schokokuchen? –, Mein letzter Tag

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen